Pfaffenhofen

Einheimischenmodell

Das Pfaffenhofener Einheimischenmodell wurde überarbeitet und vom Stadtrat im Mai 2015 neu beschlossen.

Ein besonderes Augenmerk wird auf die Förderung von Familien und die ortsverbundene Bevölkerung mit besonderem Bedarf gelegt.

Aktuell steht der Stadt Pfaffenhofen im Rahmen des Einheimischenmodells eine Eigentumswohnung im Baugebiet „Zwischen Oberfeldweg und Moosburger Straße“ zur Verfügung. Interessenten wenden sich an die nebenstehende Ansprechpartnerin.

Die Vergabe der Grundstücke im Entwicklungsbereich Heißmanning wird aller Voraussicht nach im Herbst 2018, parallel zu den Erschließungsmaßnahmen, erfolgen. Für das Baugebiet Pfaffelleiten sind aktuell die Bauleitplanungen angelaufen. Zeithorizont für die Grundstücksvergaben - voraussichtlich 2019-2020.

Es ist möglich, sich bereits heute für die künftig anstehenden Vergaben bei der Stadtverwaltung mittels einer "Interessensbekundung" vormerken zu lassen - vorausgesetzt, Sie erfüllen die Richtlinien des "Einheimischenmodells".
Somit werden Sie bei einer der kommenden Vergaben automatisch von der Grundstücksverwaltung mit einer entsprechenden Ausschreibungsmappe informiert.

Bei Fragen stehen Ihnen die Ansprechpartnerinnen des Sachgebietes Grundstückswesen (siehe rechts) jederzeit gerne zur Verfügung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!