Pfaffenhofen

Städtische Kindertagesstätte Ecolino

KiGa Ecolino LogoUm dem gestiegenen Bedarf an Kindertagesstätten Rechnung zu tragen beschloss die Stadt Pfaffenhofen im Juni 2012 die Errichtung einer neuen viergruppigen Betreuungseinrichtung im Neubaugebiet Eco Quartier im Osten von Pfaffenhofen. Das Gebäude erfüllt dabei die strengen Anforderungen an eine ökologische und nachhaltige Bauweise, die maßgeblich für das gesamte Eco Quartier ist. Neben der Nachhaltigkeit standen auch moderne pädagogische Konzepte und eine konsequente Anwendung des Inklusionsgedankens im Mittelpunkt der Planungen.

Für die konsequente Umsetzung des Konzepts wurde der Ecolino 2014 mit dem Fritz Bender Baupreis für die Förderung von biologischem Bauen und biologischen Baustoffen der Fritz Bender Stiftung ausgezeichnet.

 

Träger:

Stadt Pfaffenhofen
Familie und Soziales
Hauptplatz 1
85276 Pfaffenhofen

 

Plätze:

36 Krippenplätze (6 I-Plätze) – 30 Kindergartenplätze (3 I-Plätze)

 

Elternbeiratsvorsitzender:

Lorenz Beierl

 

Konzept:

  • Inklusiv, gruppenübergreifend, vorwiegend in Kleingruppen arbeitende Kindertagesstätte mit Stammgruppenzugehörigkeit

...wenn anders sein normal ist...

..wenn alle mitmachen dürfen..

..keiner mehr draußen bleiben muss..

..wenn Unterschiedlichkeit zum Ziel wird..

..wenn Nebeneinander zum Miteinander wird..

..und Ausnahmen zur Regel werden..

 

Umsetzung der Inklusion:

  • eigenständiges Teilhaben an  Aktivitäten, bei Bedarf mit Unterstützung, im gesamten Tagesablauf
  • Lernen in der Gemeinschaft orientiert an den Bedürfnissen der Kinder
  • Ansprechende Ausstattung der Räume, damit freies Wählen der Tätigkeit in Bezug auf Material, Spielpartner, Ort und Dauer des Spieles gewährleistet ist
  • Wechsel zwischen Bewegungs- und Rückzugsmöglichkeiten
  • Multiprofessionelles (Pädagogische Fachkräfte, Heilerziehungspfleger in Zusammenarbeit mit Heilpädagogen, Ergotherapeuten und Logopäden),  offenes Team mit unterschiedlichen Kompetenzen und Bereitschaft zur Weiterentwicklung

 

Bildungsschwerpunkte:

  • Inklusion
  • Das Lernen in der Gemeinschaft, Förderung der Persönlichkeit und sozialen Kompetenz
  • Bauerngarten als Teil unseres Verpflegungs- und Ernährungskonzeptes

 

Fritz-Bender-Baupreis für Kindertagesstätte Ecolino

Youtubefilm Die Stadt Pfaffenhofen hat für die Kindertagesstätte „Ecolino" im Ecoquartier den mit 20 000 Euro dotierten Fritz-Bender-Baupreis 2013 erhalten.

Bildergalerie

Vielen Dank für Ihr Feedback!