Pfaffenhofen

Natur- und Energiepark

Der Infoparcours für kleine und große Entdecker

Wie macht man aus Sand und Sonne Strom? Wie fährt man mit Sonnenblumen? Wer wohnt im Insektenhotel? Warum läuft ein Wasserläufer übers Wasser?
Der Natur-und Energiepark Pfaffenhofen liefert die Antworten auf diese und noch viele weitere Fragen.

Direkt an der Ilmwiese neben dem Stockerhof an der Münchener Straße lassen sich die Themen „saubere und erneuerbare Energieproduktion“ und „heimische Natur“ genauer erkunden. Der Infoparcours des Natur- und Energieparks ermöglicht ein „Lernen durch Erleben“. An seinen Mitmach- und Infostationen können Jung und Alt die Inhalte im wahrsten Sinne des Wortes be-greifen: Denn egal ob Fühlen, Sehen, Riechen oder Hören, dort werden alle Sinne angesprochen.

Der Natur- und Energiepark ist ein Projekt des Energie- und Solarvereins Pfaffenhofen und wurde durch Mittel des bayerischen Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz gefördert. Für alle Interessenten bietet er auf Nachfrage Führungen an.

Bildergalerie

Vielen Dank für Ihr Feedback!