Pfaffenhofen

Ausstellung "Bienenwachs und Nähmaschine"

Wann?

Wo? Städtische Galerie im Haus der Begegnung, Hauptplatz 47, 85276 Pfaffenhofen an der Ilm

Christa Gallert-Zirzow und Stephanie Löw präsentieren die Ausstellung "Bienenwachs und Nähmaschine"

Ausstellung vom 18. März bis 9. April

Vernissage am 17. März um 19.30 Uhr


Christa Gallert-Zirzow arbeitet seit 17 Jahren mit Bienenwachs, dieses bringt Sie in flüssiger, oder leicht erwärmter Form auf verschiedene Untergründe auf. Es entstehen vielschichtige, durchscheinende, reliefartige Oberflächen.
Seit 2003 arbeitet Stephanie Löw mit ihrer Nähmaschine auf Papier oder auf Leinwand, dabei entstehen genähte Zeichnungen.

Die Ausstellung „Bienenwachs und Nähmaschine“ wird am Freitag, 17. März, um 19.00 Uhr eröffnet. Sie dauert bis einschließlich 9. April.
Die Öffnungszeiten der Städtischen Galerie sind: Montag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr und 13.30 bis 16.30 Uhr sowie Samstag, Sonntag und an Feiertagen von 10 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.
Bitte beachten: Am Samstag/Sonntag, 25./26. März, und am Samstag, 1. April, ist die Galerie ausnahmsweise mittags zwischen 13 und 14 Uhr geschlossen.

Autor: Kulturamt Pfaffenhofen

Bitte klicken Sie hier, um den vollständigen Beitrag bei PAFundDU zu öffnen.

Vielen Dank für Ihr Feedback!