Pfaffenhofen

PAF und DU-Bürgermagazin

Die aktuelle Ausgabe!

Sicherheit beim Baden und Wassersport. Dafür sorgt die Wasserwacht Pfaffenhofen, die sich und ihre vielfältigen Aufgaben im aktuellen Bürgermagazin vorstellt. Denn nicht nur im Freibad ist sie präsent und sorgt für ein sicheres Badevergnügen, sie ist auch bei Notfällen an Flüssen und Seen zur Stelle, leistet Rettungsdienste und hält sogar die Ilm sauber.

Passend zum Leitartikel berichtet Stadtarchivar Andreas Sauer über die Anfänge der Wasserwacht. Durch die Entstehung von öffentlichen Bädern in Pfaffenhofen nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die Arbeit der Wasserwacht immer wichtiger, und die Anzahl der Vereinsmitglieder stieg erheblich an.

Das neue Bürgermagazin enhält zudem den Programm-Flyer zur der Langen Nacht der Kunst am 29. Juni mit Live-Musik in der gesamten Innenstadt, Streetfood-Markt, Kinderbereich und verschiedenen Kunstaktionen.

 

Bürgermagazin Juli 2018

 

 

Das ist das Bürgermagazin

Das PAF und DU-Bürgermagazin behandelt verschiedenste Themen der Stadt und der Ortsteile und richtet sich an alle Bürger der Region. Hier informieren Pfaffenhofener Vereine, Organisationen und öffentliche Einrichtungen Bürger aus erster Hand über ihre Aktivitäten. Außerdem enthält es Bekanntmachungen, Informationen und Projekte der Stadtverwaltung sowie einen Veranstaltungskalender. Das Bürgermagazin erscheint in der Regel monatlich und wird mit einer Gesamtauflage von ca. 14.000 Exemplaren an alle Haushalte im Stadtgebiet Pfaffenhofen verteilt.

 

Bürger-Portal pafunddu.de

Basis für das Bürgermagazin ist das Bürger-Portal pafunddu.de. Mit dem sogenannten Web-to-Print-Verfahren werden jeden Monat Beiträge und Veranstaltungen aus dem Portal in die Printversion des Bürgermagazins übertragen. Auf pafunddu.de informieren Vereine, die Stadtverwaltung und Abteilungen die Pfaffenhofener Bürger ganz aktuell über Stadtthemen, Aktivitäten und anstehende Veranstaltungen. Wir laden alle Interessierten herzlich ein, unser werbefreies Portal zu besuchen und zu nutzen. Als Bürger kann man sich registrieren und so mit Vereinen und der Stadtverwaltung in Dialog treten. Beiträge können kommentiert und an Umfragen kann teilgenommen werden. Alle Vereine und Institutionen laden wir herzlich ein, sich anzumelden, um kostenlos Beiträge und Veranstaltungen zu publizieren, und damit monatlich durchschnittlich 18.000 – 20.000 Besucher zu erreichen.

pafunddu.de/kontakt

 

Alle Ausgaben zum Stöbern!

Ausgaben 2018

        

    

 

Ausgaben 2017

Paf und Du Bürgermagazin Januar Ausgabe 2017   Ausgabe März 2017     Paf und Du Bürgermagazin Mai Ausgabe 2017 

          

Paf und Du Bürgermagazin Oktober Ausgabe 2017       

 

Ausgaben 2016

        

      Bürgermagazin August/September 2016     

Paf und Du Bürgermagazin November Ausgabe 2016   Paf und Du Bürgermagazin Dezember Ausgabe 2016

 

Ausgaben 2015

          

        

  

 

Ausgaben 2014

        

        

  

 

Ausgaben 2013

        

        

Vielen Dank für Ihr Feedback!