Pfaffenhofen

Stadtratssitzung mit Livestream am 14. Juni erst um 17.30 Uhr

Am Donnerstag, 14. Juni um 17.30 Uhr tagt der Pfaffenhofener Stadtrat im Festsaal des Rathauses. Zuvor findet um 16.15 Uhr eine Sitzung des Bauausschusses statt. Der Bauausschuss tagt ausnahmsweise nicht im Rathaus, sondern in der neuen Grund- und Mittelschule.

Die öffentliche Sitzung des Stadtrates wird ab 17.30 Uhr live im Internet auf www.pfaffenhofen.de/livestream übertragen. Ab Samstag, 16. Juni ist dann die Aufzeichnung auf www.pfaffenhofen.de/archivplayer zu sehen.
Auf der Tagesordnung der öffentlichen Stadtratssitzung stehen sieben Punkte.
Vertreter des Jugendparlaments stellen das Konzept für einen möglichen
Dirt Park vor. Weiterhin ist die Fortschreibung des qualifizierten Mietspiegels 2018
und dessen Anerkennung durch den Stadtrat vorgesehen.
Anschließend berät das Gremium anlässlich der Vorstellung des Vorentwurfes zum Hallenbad-Neubau über die weiter auszuführende Variante. Ein weiterer Tagesordnungspunkt betrifft die Festlegung der Jahrmärkte 2019.

Wer die Liveübertragung der Stadtratssitzung auf www.pfaffenhofen.de/livestream verfolgt, findet die komplette Tagesordnung und die in der Sitzung gezeigte Präsentation direkt mit eingeblendet. Beim Archivplayer kann mit einem Klick auf den jeweils gewünschten Tagesordnungspunkt gezielt die Diskussion zu diesem Thema angeschaut werden. Mit einem Link auf das Ratsinformationssystem auf www.pfaffenhofen.de sind außerdem sämtliche Beschlussvorlagen und Protokolle der öffentlichen Sitzungen jederzeit einsehbar.

Autor: Stadtverwaltung Pfaffenhofen a. d. Ilm

Bitte klicken Sie hier, um den vollständigen Beitrag bei PAFundDU zu öffnen.

Vielen Dank für Ihr Feedback!